Schwere Sturmflut erwartet




Am morgigen Dienstag Nachmittag muss an der Küste von Niedersachsen mit einer schweren Sturmflut gerechnet werden. Die Pegel werden stellenweise über zwei Meter über dem normalen Hochwasser liegen, der starke Wind treibt die Flut gegen die Küste und in die Flussmündungen wie z.B. die Elbe & Weser.

Sobald es mehr Infos gibt werden wir darüber berichten.

Ca. vor 2 Jahren an der Braker Kaje:




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*